Bewusst ins neue Jahr mit: Lamm. Das musst du probieren! Bewusst ins neue Jahr mit: Lamm. Das musst du probieren!

Bewusst ins neue Jahr mit: Lamm. Das musst du probieren!

Alle Jahre wieder macht man sich Vorsätze für das kommende Jahr: Abnehmen, Geld sparen, das Rauchen aufhören, bewusster ernähren und vieles mehr. Und es ist jedes Jahr eine Herausforderung, sich auch tatsächlich daran zu halten. Wir von Lamm. Das musst du probieren haben uns deshalb ein paar Vorsätze überlegt, die du ganz einfach mit viel Freude umsetzen kannst.​

Nimm dir Zeit für Neues!

Starte dein Jahr mit neuen Rezepten. Ein bisschen Abwechslung in der Küche hat noch nie geschadet. Mit ein paar leichten und schnellen Rezepten kannst du deinen Geschmacksnerven einen neuen Kick geben.

Hast du schon einmal mit Lammfleisch gekocht? Neue Rezepte auszuprobieren, heißt nicht gleich Stunden in der Küche verbringen zu müssen. Ganz im Gegenteil, viele unserer leckeren Rezepte sind mit wenigen Zubereitungsschritten schnell gekocht. In 30 Minuten neue Geschmäcker wecken und deine Geschmacksnerven wollen nie wieder etwas anderes!

Klingt ganz einfach, oder?

Überrasche Familie oder Freunde mit neuen Kochkünsten

Nutze die Zeit zu Hause und bekoche deine Liebsten. Es gibt doch nichts Schöneres als gemeinsam mit der Familie zu essen. Doch wie macht man alle glücklich? Diese Frage haben wir uns auch gestellt und deshalb haben wir hier super leckere Rezepte für dich herausgesucht: Gerichte zum Teilen.

Reste nicht wegschmeißen: Wiederverwenden!

Wer kennt es nicht? Am Abend wird schön lecker gekocht und sich direkt mal in der Menge verschätzt. Es kommt häufig vor, dass etwas übrigbleibt. Doch nicht alles, was übrigbleibt, muss weggeschmissen werden.

Lammfleisch schmeckt am Tag danach oft noch intensiver und kann super schnell in ein anderes Gericht umgewandelt werden.

Ein paar Tipps, die dir diesen Neujahresvorsatz erleichtern, gibt es hier für dich.

Mehr Tipps!