Indem Sie unsere Seite besuchen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Diese ermöglichen es uns, Ihnen Inhalte anzubieten, die auf Ihre Präferenzen zugeschnitten sind sowie Besuchsstatistiken zu erstellen. Erfahren Sie mehr über Cookies.

Lamm-Burger mit Minzjoghurt und Tomaten-Relish Lamm-Burger mit Minzjoghurt und Tomaten-Relish

Lamm-Burger mit Minzjoghurt und Tomaten-Relish

Rezept empfehlen

Rezept teilen:

Lamm-Burger mit Minzjoghurt und Tomaten-Relish

Vorbereitung: 10 min 
Kochzeit: 15 min
Zutaten

400 g Lammhackfleisch

1 große Knoblauchzehe, zerdrückt

1 TL gemahlener Kreuzkümmel

1 TL gemahlener Koriander

1 Prise getrocknete Chiliflocken

1 Ei

Minzjoghurt

100 ml griechischer Naturjoghurt

1 TL Honig

1 Prise getrocknete Chiliflocken

2 TL frisch geschnittene Minze

2 TL Öl

4 Burgerbrötchen, leicht getoastet

Salatblätter

4 Radieschen, geschnitten

16 Gurkenscheiben

2 TL vorbereitetes Tomaten-Relish

Zubereitung

Für die Burger das Lammhackfleisch in einer Schüssel mit Knoblauch, Koriander, Kreuzkümmel, Chiliflocken, Ei und Salz und Pfeffer vermischen. Daraus 4 gleich große Burgerpatties formen.

Öl in einer Pfanne erhitzen und die Patties auf jeder Seite für 6 bis 8 Minuten anbraten. Anschließend alle Zutaten für den Minzjoghurt miteinander verrühren.

Zum Servieren die Salatblätter auf jedem Burgerbrötchen verteilen und darauf den Minzjoghurt, Patty, Radieschen, Gurkenscheiben sowie das Tomaten-Relish geben. Deckel auflegen und genießen!

Tipp: Die Patties schmecken auch wunderbar direkt vom Grill!

Rezept empfehlen

Teilen: