Indem Sie unsere Seite besuchen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Diese ermöglichen es uns, Ihnen Inhalte anzubieten, die auf Ihre Präferenzen zugeschnitten sind sowie Besuchsstatistiken zu erstellen. Erfahren Sie mehr über Cookies.

Köstliches aus Europa
Lammgeschnetzeltes mit Sesam und knackigem Gemüse Lammgeschnetzeltes mit Sesam und knackigem Gemüse

Lammgeschnetzeltes mit Sesam und knackigem Gemüse

Rezept empfehlen

Rezept teilen:

Lammgeschnetzeltes mit Sesam und knackigem Gemüse

Vorbereitung: 15 min  (plus 30 min marinierung)
Kochzeit: 10 min
Zutaten

500 g Lammgeschnetzeltes (oder Lammrumpsteak)

800 g gemischtes Gemüse (z.B. Sojasprossen, Paprika, Brokkoli, Karotten, Lauch, Zwiebeln und Champignons)

3 Knoblauchzehen

1 ½  TL frisch geriebener Ingwer

2 TL geröstetes Sesamöl

3 EL Erdnussöl

1 gestrichener EL Speisestärke

4 EL Sojasauce

50 ml trockener Sherry Essig (Xérès-Essig)

2 EL gerösteter Sesam

Zubereitung


In einer Schale die Marinade aus dem Sesamöl, den zerdrückten Knoblauchzehen und dem geriebenen Ingwer mischen. Die Lammsteaks in feine Streifen schneiden und dazugeben. Alles gut durchmischen und abgedeckt bei Zimmertemperatur 30 Minuten lang durchziehen lassen.

Nun das ganze Gemüse fein schneiden.

Die Speisestärke mit der Sojasauce verquirlen.

Das marinierte Fleisch in einem heißen Wok bei hoher Temperatur goldbraun anbraten, dabei immer wieder umrühren. Nun den Essig, 250 ml Wasser und die Soja-Speisestärke-Mischung hinzu geben. Alles kurz aufkochen und 1 Minute lang weiter köcheln lassen. Abschmecken und in einer Schale warm halten.

Den Wok mit einem Küchenkrepp trocken reiben. Das Erdnussöl hineingießen und heiß werden lassen. Darin das Gemüse einige Minuten lang unter Rühren andünsten. Achten Sie darauf, dass es bissfest und knackig bleibt.

Reichen Sie Gemüse und Fleisch in eigenen Sud zusammen mit Reis als Beilage. Vor dem Servieren noch mit Sesam bestreuen.

Rezept empfehlen

Teilen: