Indem Sie unsere Seite besuchen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Diese ermöglichen es uns, Ihnen Inhalte anzubieten, die auf Ihre Präferenzen zugeschnitten sind sowie Besuchsstatistiken zu erstellen. Erfahren Sie mehr über Cookies.

Warme mexikanische Lammwraps Warme mexikanische Lammwraps

Warme mexikanische Lammwraps

Rezept empfehlen

Rezept teilen:

Warme mexikanische Lammwraps

Vorbereitung: 5 min 
Kochzeit: 10 min
Zutaten

4 magere Lammkeulen-Steaks, ca. 500 g, in 2,5 cm große Würfel geschnitten

1 reife Avocado, geschält und entkernt

2 TL frisch gehackter Koriander

Saft von ¼ Limette

Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

1 TL Olivenöl

1 rote Zwiebel, in Ringe geschnitten

1 Knoblauchzehe, zerdrückt

1 Prise Chiliflocken

2 EL Salsa aus frischen Tomaten

4 weiche Tortillas

½ Esslöffel Sauerrahm oder Créme fraîche

Zum Servieren

gehackter Koriander

Zubereitung

In einer kleinen Schüssel die Avocado mit einer Gabel zerdrücken, Koriander, Limettensaft untermischen und würzen. Das Öl in einer antihaftbeschichteten Pfanne erhitzen und die Zwiebel darin anbraten, bis sie weich ist.

Das Lammfleisch hinzufügen und 5-8 Minuten kochen lassen, bis es weich ist. Knoblauch einrühren, Chili, Salsa und Gewürze unterrühren. 2 Minuten kochen lassen.

Avocado auf der Tortilla verteilen, mit der Lammmischung, Sauerrahm und extra frisch gehacktem Koriander belegen. Die Tortillas rollen und sofort mit Sauerrahm oder Créme fraîche an der Seite servieren.

Rezept empfehlen

Teilen: